Madame Maus zwitschert…

Madame Maus zwitschert…

Noch zwei Wochen bis das Buch “Weihnachten mit Madame Maus” beim Papierfresserchen Verlag erscheint. Alle, die es nicht erwarten können, werden auf Twitter fündig. Dort “zwitschert” Madame Maus bereits aus dem Nähkästchen. Sie berichtet schon jetzt von ihren Abenteuern mit dem Menschenkind Laura und zeigt erste Zeichnungen. Außerdem informiert sie über Neuigkeiten rund um das Buchprojekt. Über neue Zuhörer freut sie sich wie ein Knutschelch… äh … Honigkuchenpferd. Hier geht’s zum Twitter-Kanal von Madame Maus

Die vier Elemente (Teil 1)

Die vier Elemente (Teil 1)

Prolog Kojos hastete an den urigen Eichenbäumen vorbei als wäre der Teufel persönlich hinter ihm her. Immer wieder attackierten ihn die dünnen Zweige der wilden Sträucher, doch davon ließ sich der Neunjährige nicht beeindrucken. Er musste zu seiner Herrin und ihr so schnell wie möglich von dem Überfall erzählen. Doch er hatte seine Mühe sich einen Weg durch das Labyrinth der wuchernden Hecken und gewaltiger Stämme zu bahnen.

Die Schatten der Vergangenheit

Die Schatten der Vergangenheit

Ich redete mir immer ein, dass ich sie im Griff hatte. Oder besser noch: Dass ich sie in einer Vollmondnacht in einem moderigen Garten mit verwachsenen Bäumen hinter einer alten, baufälligen Villa vergraben hatte. Ich spürte förmlich wie meine Hände den Holzstiel des Spatens umklammerten und ich mein ganzes Gewicht dagegen stemmte, um ihn noch tiefer in den Boden zu bohren.